Wandern und Outdoors

Zwar sind wir auf die Organisation von Reiterurlauben spezialisiert, wenn Sie aber alleine oder in kleinen Gruppen ein paar Tage oder Wochen einen Urlaub ohne Reiten in einer ländlichen und wunderschönen Gegend planen, ist Sinca Noua und Equus Silvania zu allen Jahreszeiten ein perfektes Ziel. Die Hügel und Wiesen laden zu ausgedehnten Spaziergängen ein und wer es anspruchsvoller will, für den bieten der nahegelegene Königsstein (Piatra Craiului, 2.250 m) oder die Fogarascher Berge (über 2.500 m) ansprechende Hochgebirge zum Bergsteigen und Klettern.


In Sinca Noua sind Spuren von Bär, Rothirsch oder anderen Tieren keine Seltenheit und die Blumenwiesen im Frühjahr und Sommer sind auch für Nichtbotaniker eine Besonderheit, die Sie nie vergessen werden. Wiedehopf, Schreiadler, Wespenbussard, Bienenfresser oder Weiss- und Schwarzstorch sind weit verbreitet und für den Ornithologen gibt es noch viele woanders seltene Vögel zu sehen.

Bärenbeobachtung

Gerne organisieren wir Ihnen einen Abend am Beobachtungsstand im Wald, von wo aus Sie gute Chancen haben, Bären (und mit viel Glück sogar Wölfe) zu sehen.